Fleischwerkstatt Grubner 
Der neue Nahversorger im Pielachtal

Wir, die Fleischwerkstatt Grubner, sind eine kleine aber feine Fleischerei im schönen Pielachtal am Ende von Kirchberg an der Pielach.

Der Beruf des Fleischers hat eine lange Tradition in der Familie Grubner. Die ältere Generation machte es vor und die junge zog nach.
Der Beruf Fleischer wurde quasi vom Vater an den Sohn weitergegeben.


Michael Grubner


Michael Grubner, Geschäftsführer der FLEISCHWERKSTATT, fing im Jahr 2005 die Lehre als Fleischer in der TANN St. Pölten an.
Nach erfolgreichem Abschluss und jahrelanger Berufserfahrung packte Michael der Ehrgeiz.
2012 absolvierte er erfolgreich die Meisterprüfung.
2013 folgte Unternehmer.

Seit 2016 leitete er bei TANN seine eigene Abteilung bis letzten Endes der Schritt in die Selbstständigkeit an der Tür klopfte.

 



 


Vom Schlachtraum und der eigenen Produktion bis hin zu einem schlicht gehaltenen Verkaufsraum wurde umgebaut, aber auch neu erbaut und eingerichtet.

Das Wohl der Tiere liegt uns sehr am Herzen. Dabei ist es uns besonders wichtig, kurze Transportwege anzustreben, um Stress bei den Tieren so gut es geht zu vermeiden.
Zudem liegt unser Augenmerk im Betrieb auf Nachhaltigkeit. 

Unser Vieh wird mit Futter aus vorwiegend eigener Produktion gefüttert und darf in den schönen Monaten des Jahres das Leben auf saftigen grünen Wiesen genießen.

Vom Frischfleisch, verschiedenen Wurstprodukten, Selchwaren bis hin zur Grillerei gibt es bei uns alles, was das Herz begehrt.
Zusätzlich bieten wir Brot und Käse von den Kirchberger Bäuerinnen an. Verschiedene Getränke im Kühlschrank dienen als Durstlöscher.

 


Foto: Gerhard Hackner


Unsere Devise lautet:

Solange der Vorrat reicht!

Lieber einmal zu wenig produziert als einmal zu oft entsorgt, weil etwas abgelaufen ist und nicht mehr verwendet werden kann!

Besucht uns am besten selbst und macht euch ein Bild vom Traum der Selbstständigkeit der Familie Grubner.  

 Das gesamte Fleischwerkstatt-Team freut sich auf Ihr Kommen!